Ein Geschenk

Im vergangenen Jahr und noch in meinem alten Blog machte ich meinen LeserInnen ein Weihnachtsgeschenk, nämlich ein eBook. Seinerzeit schrieb ich über die Entstehung des Buches:

Es ergab sich an einem total verregneten Abend in einer abgelegenen Berghütte. Ein Fotograf und eine Fotografin. Ein anderes Model und ich. Das Shooting war schon gelaufen und der Transporter wollte nicht anspringen. Wir saßen fest. Die Stimmung knisterte. Da entstand die Idee. Marion – die Fotografin und eine sehr gute Freundin von mir – sagte: „Laura, du kannst doch schreiben …“ Die Idee bestand darin, eine kleine Anleitung für die erotische Fotografie zu verfassen. Mit jeder Menge an Tipps und Tricks, um ein Bild wirklich zum Knaller zu machen. Weiterlesen

Advertisements