Die Wölfin

Ich bin ja nun über den Jahreswechsel hinweg und auch noch etwas länger für ein paar Wochen mit einer guten Freundin, ihres Zeichens eine Wildbiologin, die sich mit Wölfen befasst, unterwegs gewesen. Was gleich aus verschiedenen Gründen sehr viel Spaß gemacht hat; ihr ahnt vielleicht schon warum … 😉 . Bei der Gelegenheit lernte ich die Wölfe zu bewundern und zu respektieren. Angst muss vor den Tieren niemand haben, sofern man sich nicht gerade völlig falsch verhält. Respekt hingegen ist durchaus immer angebracht. Aber es waren der Charakter meiner Feundin und das Verhalten dieser beeindruckenden Tiere, die mich zu einer kleinen, erotischen Fantasy-Geschichte inspiriert haben. Hier ist also „Die Wölfin“ – extra für euch!
__________________ Weiterlesen

Advertisements